top of page
Träume am Sommersee - Schweden-Reihe Band 1

Träume am Sommersee - Schweden-Reihe Band 1

Mittsommer in Lillaström - rund um den Maibaum gibt es weitaus mehr als nur Elche und Erdbeerkuchen, nämlich Herzklopfen, liebenswert-skurrile Dorfbewohner und jede Menge Gefühlschaos.  Von wegen "Halbgott in Weiß" – "Vollidiot in Grün" trifft es eher! Diese Meinung hat jedenfalls Ida von Finn, dem neuen jungen Arzt in Lillaström. Er scheint sich eine Menge auf sein – zugegebenermaßen leider sehr gutes – Aussehen einzubilden, ist arrogant und ihr gegenüber obendrein schroff. Nichts in der Welt hätte sie weniger erwartet, als dass ausgerechnet er sie nach einem Date fragt. Oder dass sie bei dieser Vorstellung wider Willen ein Kribbeln verspürt … Natürlich sagt sie ab, aber Finn erweist sich als erstaunlich hartnäckig. Doch Ida hat vor, nach Stockholm zurückzugehen. Oder könnte Finn ein Grund sein, zu bleiben?  Von wegen Pädagogin – diese Frau ist eine Psychopathin! So denkt zumindest Finn von Ida, der jungen Lehrerin, die ihm absurde Vorwürfe an den Kopf wirft. Und sie ist nicht die einzige Person, die sich in diesem schwedischen Dörfchen sonderbar verhält. Während heiratswillige Single-Frauen sein Wartezimmer bevölkern, spricht ihm die männliche Bevölkerung Lillaströms jegliche medizinische Kompetenz ab, nur weil er kein Schwede ist. Ob ein paar Dates mit einer Einheimischen dafür sorgen würden, dass er von den restlichen Frauen in Ruhe gelassen und von den Männern akzeptiert wird? Natürlich Dates mit einer Person, die definitiv kein Interesse an ihm hat. So wie diese Ida. Dumm nur, dass sie absolut nicht dazu bereit ist, sein Herz hingegen in ihrer Nähe zunehmend verrückt spielt.  Ein sommerlicher Wohlfühlroman voller Herz, Humor und Erdbeerkuchen im schwedischen Örtchen Lillaström. Dies ist der sechste Band der "Liebe auf Schwedisch"-Reihe. Alle Bände sind in sich geschlossen und unabhängig voneinander lesbar. Für das größte Lesevergnügen bietet es sich aber an, sie in der angegebenen Reihenfolge zu lesen.
  • AUTOR*IN

    Emma Wagner ist eine 1982 in Niedersachsen geborene Autorin. Das Studium der Germanistik und der Biologie führte sie nach Heidelberg, wo die dreifache Mutter noch immer mit ihrer Familie lebt. Seit dem Erfolg ihres Debütromans von 2013, der sogar noch 2015 Kindle Jahresbestseller geworden ist, kann sie nicht mehr mit dem Schreiben aufhören. Sie hat inzwischen über eine Million Romane verkauft. Jeder ihrer Titel wurde ein Bestseller, erreichte die Top 10 oder sogar Top 5 der Amazon Charts. "Du. Für immer" verblieb gar über ein halbes Jahr in den Top 100. "Eine Schildkröte macht noch keine Liebe" erreichte überdies Platz 5 des Lovelybooks Leserpreises 2016 hinter Nicholas Sparks. 2017 wurde sie mit ihrem Roman "Wir. Für immer." Finalistin beim Kindle Storyteller Award. Ihr Roman "Weil ich von dir träumte" belegte vier Wochen lang Platz 1 der Amazon Bestseller-Liste, erreichte auch Platz 1 der Amazon Charts und ebenso der BILD-Bestseller Liste. Wer mehr über die Autorin und ihre Romane erfahren möchte, ist herzlich dazu eingeladen, sie auf ihrer Homepage oder bei FB zu besuchen (https://autorin-emma-wagner.de und facebook.com/AutorinEmmaWagner) oder ihr auf Instagram (autorin.emma.wagner) oder Tiktok (autorinemmawagner) zu folgen
  • STIMME

    Gelesen von Annika Foot und Paul Jumin Hoffmann
  • LAUFZEIT

    006:56:34
  • ISBN

    9783988181916
  • SHOP

     Hier geht es zu unserer Hörbuchwelt

bottom of page