top of page
Solange Du nicht stehen bleibst

Solange Du nicht stehen bleibst

Nominiert für den Tolino Media Newcomerpreis 2022
»Lauf!«, schreit eine Stimme in meinem Kopf. Aber ich kann nicht. Nie wieder werde ich laufen können.
Der Laufsport ist alles für Jennifer. Doch kurz vor der Europameisterschaft passiert das Unfassbare: Bei einem schrecklichen Unfall verliert sie ein Bein. Völlig aus der Bahn geworfen, kämpft sie nicht nur um ihr altes Leben, sondern auch gegen eine Bedrohung aus der Vergangenheit. Eine, vor der sie nicht mehr davonlaufen kann.
  • AUTOR*IN

    Monika Lüthi, geboren 1987 in der Schweiz, entdeckte im Jahr 2016 während der Schwangerschaft mit ihrer ersten Tochter die Liebe zum Schreiben neu. Seither ist es ihr egal, wenn sich das dreckige Geschirr in der Spüle stapelt und die Brotkrümel vom Abendessen noch unter dem Tisch liegen. Jeden Abend pünktlich um acht öffnet sie ihren Laptop und schreibt auf, was ihr während des Tages durch den Kopf geistert. Entstanden sind Romane über Frauen, die mit ihrem schlimmsten Albtraum konfrontiert werden. Es geht um Ängste, Schicksalsschläge und Verrat, aber auch um Liebe und Vergebung. Sie schreibt genau die Geschichten, die sie selbst gern lesen würde. »Lautlos wie dein Verschwinden« ist ihr Debütroman.
  • STIMME

    Gelesen von Veronika Habich
  • LAUFZEIT

    7:16:14
  • ISBN

    9783988182555
  • SHOP

     Hier geht es zu unserer Hörbuchwelt

bottom of page