top of page
Lost between two Hearts - Was ich wirklich brauche

Lost between two Hearts - Was ich wirklich brauche

Mein Boss.
Ich.
Und das ist erst der Anfang. 
Mein neuer Boss hat viele Talente. Beispielsweise mich bei unserem Kennenlernen in unter fünf Sätzen zur Weißglut zu treiben.
Da ich gerade die schwerste Zeit meines Lebens hinter mir habe, nehme ich diese Grumpy-Boss-Herausforderung an und fühle mich endlich wieder lebendig.
Einige meiner Maßnahmen gehen ihm gegen den Strich, aber zu seinem Leidwesen braucht er mich, damit ich ihm einen Teil der Geschäftsführung abnehme. Er ist dermaßen herrisch, arrogant und kontrollsüchtig, dass wir ständig aneinandergeraten. Bei unseren Diskussionen darüber, was das Beste für sein Unternehmen ist, fliegen die Fetzen und irritierenderweise auch jede Menge Funken. In seiner Gegenwart springen Frauen allerdings vergeblich die Blusen auf, denn er ist schwul.
Seine Lippen auf meinen scheinen das zu widerlegen, doch dann steht mein Ex vor mir, und ich finde heraus, dass zwischen den beiden eine alte Fehde besteht.
Was will mein Boss wirklich von mir?
  • AUTOR*IN

    Tauche in Anna Rushs Welt ein, in der jeder ihrer Liebesromane ein Happy End garantiert. Fühle das Prickeln, das zu verdammt schmutzigem Feuer wird. Vergiss deinen Alltag, weil du mit den Charakteren liebst, leidest, lachst und lebst. Lass dir das Herz brechen und dir Lachmuskelkater verpassen. Begleite keine Paare, die zusammenfinden, sondern Liebende, die um jeden Preis zusammengehören.
  • STIMME

    Gelesen von Jonas Hartje und Marie-Celine Pfetzing
  • LAUFZEIT

    11:55:54
  • ISBN

    9783988182944
  • SHOP

     Hier geht es zu unserer Hörbuchwelt

bottom of page