top of page
Entgiften von A-Z

Entgiften von A-Z

Obwohl die Weltgesundheitsorganisation (WHO) bereits 1974 erkannte, dass die meisten chronischen Erkrankungen durch Vergiftungen entstehen, wird diese Erkenntnis heute immer noch von den meisten Therapeuten, Krankenkassen und Medien ignoriert.
Dieses Buch beabsichtigt nicht, ein weiteres Buch über Schwermetallvergiftungen zu sein, sondern im Mittelpunkt stehen die Möglichkeiten, wie der Körper erfolgreich entgiftet wird. Sie erhalten viele praktische Lösungsmöglichkeiten, wie Sie sich erfolgreich von belastenden Schadstoffen befreien können.
Dabei werden viele Methoden vorgestellt, die man zuhause selbst durchführen kann, aber auch die wichtigsten Entgiftungstherapien, die bei einer schweren chronischen Vergiftung nur von Therapeuten durchgeführt werden dürfen. Denn eine umfangreiche Entgiftung ist ein komplizierter Vorgang, der in professionelle Hände gehört
Lassen Sie sich in diesem Buch von der bekannten Autorin Sigrid Nesterenko die Augen öffnen, und nutzen Sie Ihre Chance auf mehr Gesundheit. Denn Sigrid Nesterenko weiß, worüber sie schreibt, weil sie aufgrund ihrer chronischen Vergiftung die meisten, der in diesem Buch vorgestellten Entgiftungsmaßnahmen im Laufe von über 10 Jahren selbst ausprobiert hat. Denn dies war ihre einzige Chance, diese schwere Vergiftung überhaupt zu überleben.
Profitieren Sie jetzt von diesem äußerst wertvollen Buch mit vielen persönlichen Empfehlungen von Sigrid Nesterenko getreu ihrem Motto:
'Mit der Nutzung meiner Erfahrungen können andere Menschen ihre Leidenswege möglicherweise abkürzen ... Hätte ich vor 15 Jahren meinen heutigen Wissensschatz gehabt, wären mir viele Jahre mit extrem eingeschränkter Lebensqualität erspart geblieben'.
  • AUTOR*IN

    Die Autorin Sigrid Nesterenko, geb. 1964, erkrankte 1994 an MCS (Multiple Chemische Sensibilität). Um zu überleben, musste sie sich nicht nur mit dem Vermeiden und Ausleiten von Umweltschadstoffen wie Quecksilber, Blei und Palladium beschäftigen, sondern auch mit den MCS-Begleiterscheinungen wie einer Schimmelpilzallergie, chronischen Candidainfektion, einer chronischen EBV-Infektion, Histamin- und Fruktoseintoleranz. Durch ihre stetige Suche nach der Ursache konnte sie im Laufe der Jahre durch verschiedene naturheilkundliche Therapien einen erstaunlichen und respektvollen Weg der Genesung erfahren. Dieser Weg dauerte viele Jahre und erforderte extrem viel Eigeninitiative und Disziplin. Sie sammelte im Laufe dieser Zeit sehr umfangreiche Kenntnisse durch ständiges Lesen, Recherchieren, Experimentieren und intensiven Austausch mit anderen Betroffenen als auch Experten. Heute ist sie eine gefragte Kapazität, wenn es um Umwelterkrankungen und alternative Therapieverfahren geht. Ihr fundiertes Wissen hat sie ihren Lesern bereits in zahlreichen Veröffentlichungen verfügbar gemacht.
  • STIMME

    Gelesen von Maja Dörsam-Bellemann
  • LAUFZEIT

    6:24:22
  • ISBN

    9783988182395
  • SHOP

     Hier geht es zu unserer Hörbuchwelt

bottom of page