top of page
Die vermutlich beste schlechteste Idee ever

Die vermutlich beste schlechteste Idee ever

Ida Walter ist Sachbearbeiterin bei der Schirm und Schild Versicherung und
ein echter Sonnenschein. Und die unkonventionellste und unberechenbarste
Person, die ihrem neuen Chef, Gideon Parker, je untergekommen ist. Und
ausgerechnet mit ihr wird er auf eine Undercover-Mission geschickt, bei der
ein verdächtiger Antrag auf Ausbezahlung einer Lebensversicherung
überprüft werden soll. In einem Club für Frischverliebte auf Korfu, weil alles
andere ja auch zu einfach wäre. Als Paar getarnt, sollen sich die beiden dort
in das Vertrauen der Witwe einschleichen und nach Ungereimtheiten
suchen.
Wie befürchtet, stürzt sich Ida voller Begeisterung in den Job – und auf ihren
Ehemann auf Zeit. Was mitunter zu mehr Herausforderungen führt als der
Fall selbst ...
»Frech, witzig und einfach nur liebenswert. Wenn Ida und ihre großartige
Oma samt Freundinnen loslegen, bleibt kein Auge trocken - und nichts
ungesagt.«

  • AUTOR*IN

    Franziska Erhard schreibt seit 2015 Liebesromane und romantische Komödien.
    Ihre Geschichten bezauberten seither unzählige LeserInnen und stürmten immer wieder die Bestsellerlisten.
    Fesselnd, klug, mit Humor und Augenzwinkern, aber auch stets mit einem tieferen Hintergrund, entführt die BILD-Bestsellerautorin in Welten, die lange nachklingen.
    Nicht umsonst lautet ihr Motto: »Geschichten, wie sie das Leben schreibt. Nur romantischer. Und schöner.«
  • STIMME

    Gelesen von Marie-Celine Pfetzing
  • LAUFZEIT

    8:46:15
  • ISBN

    9783988180179
  • SHOP

     Hier geht es zu unserer Hörbuchwelt

bottom of page