top of page
Die schwärzesten Tage

Die schwärzesten Tage

Dieser Zeitzeugenbericht schildert die Strapazen und furchtbaren Entbehrungen meiner Mutter und ihrer Schwestern während ihrer Flucht im März 1945 von Kolberg/Westpommern, (heutiges Kolobrzeg, Polen) nach Bayern und die erste, ebenso entbehrungsreiche Zeit danach. Sie und ihre Schwestern haben das Überleben dieser schwärzesten Tage ihres Lebens dem Mut und der Aufopferungsbereitschaft meiner Großmutter, Dora Seefelder, zu verdanken. Sie flüchtete nur mit einem Koffer und drei kleinen Kindern an der Hand von der pommerschen Ostseeküste über Hamburg zu Verwandten nach Bayern. Dieses Buch ist ein Vermächtnis an eine großartige, tapfere Frau.
  • AUTOR*IN

    Die Autorin, geboren 1967 in Regensburg, lebt mit ihren beiden Katzen in einem kleinen Ort in Bayern. Sie liebt Tiere und die Natur. Dort findet sie auch die Muse zum Schreiben und für neue Ideen. Hauptsächlich schreibt Martina Schmid Krimis und Thriller und ist Mitglied bei den "Mörderischen Schwestern".

    Ihre Krimis spielen in Ostbayern, vorrangig im Raum Regensburg, ihrer Heimatregion. In ihren Heimatkrimis lässt die Autorin die Eigenheiten und Schönheiten Ostbayerns mit einfließen sowie die Mentalität der Bewohner ihrer Heimat. So sind viel Lokalkolorit und authentischer "Charme" der Protagonisten gegeben.

    Anfang 2020 erschien der erste Teil ("Rebentod") ihrer neuen Bayernkrimi-Reihe um den knorrigen Hauptkommissar Toni Hinterdobler, und im Sommer 2020 wurde der zweite Teil ("Rosentod") veröffentlicht. Der dritte Band ("Rüscherltod") ist Ende Mai 2021 erschienen. Der Folgeband der Reihe ("Honigtod") ist im Juni 2022 erschienen, und der fünfte Band ("Kapellentod") erscheint in Kürze.

    Krimis und Thriller der Autorin:

    "Herrschaftszeiten!" (2014, Ostbayernkrimi 1)

    "Bluttempel" (2016)

    "Hungersacker" (2018, Ostbayernkrimi 2)

    "Hanzing - Nur tote Mädchen weinen nicht" (2019)

    "Rebentod - Mord im Bacherer Weinberg" (2020, Hinterdobler-Reihe, Bd. 1)

    "Rosentod - Mord im Nepal-Himalaya-Park" (2020, Hinterdobler-Reihe, Bd. 2)

    "Gehen sollst du nie" (2020)

    "Rüscherltod - Mord im Wörther Schloss" (2021, Hinterdobler-Reihe, Bd. 3)

    "Honigtod - Mord im Bienengarten" (2022, Hinterdobler-Reihe, Bd. 4)

    "Kapellentod - Mord im Hirschkäferwald" (2022, Hinterdobler-Reihe, Bd. 5)

    Für weitere Infos:

    Autorenseiten auf facebook: https://www.facebook.com/Martina-Schmid-Autorin-708524825902801/?ref=ts&fref=ts

    twitter: schmidmartina1

    instagram: martina.schmid_autorin

  • STIMME

    Gelesen von Sonja Ströl
  • LAUFZEIT

    000:39:48
  • ISBN

    9783988180407
  • SHOP

     Hier geht es zu unserer Hörbuchwelt

bottom of page