top of page
Der Abgrund

Der Abgrund

Dezember, 2098. Auf dem Jupitermond Europa ist eine Expedition unterwegs auf der Suche nach einem geheimnisvollen Sekret. Dieses soll ein Serum komplettieren, das geeignet scheint, eine außerirdische Spore zu vernichten, die das Leben auf der Erde bedroht. Als eine extreme Gezeitenbiegung die Forschungsstation Euro One in die Tiefe reißt, bricht Mike Kindler von der Raumstation ISLAND ONE zu einer Rettungsmission auf. Doch auf Europa gerät Mike in eine bizarre Welt voller Gefahren. Wird es ihm gelingen, die Vermissten und das Serum zu finden und so die Erde vor dem Untergang zu bewahren?
  • AUTOR*IN

    Armin Weber schreibt seit Jahren Science-Fiction und verarbeitet darin die Auswirkungen des technischen und gesellschaftlichen Fortschritts auf den Menschen. Die großen "Was wäre wenn-Fragen" verarbeitet er besonders mit Blick auf mögliche Erstkontakte mit Außerirdischen, aber auch mit der Vorstellung, dass anderswo das Leben voll entwickelt ist. Trotz aller Faszination über das Vorstellen und "Ausmalen" außerirdischer Wesen, utopischer Techniken und wissenschaftlicher Neuerungen stehen in Webers Romanen stets die menschlichen Figuren im Mittelpunkt.
  • STIMME

    Gelesen von Johannes Scheurich
  • LAUFZEIT

    10:45:16
  • ISBN

    9783988182401
  • SHOP

     Hier geht es zu unserer Hörbuchwelt

bottom of page