top of page

ZoomCall vom 09.12.2023

Unser erster Adventsschnack liegt hinter uns und ich glaube das Format eines regelmässigen Austausches ist gut angekommen.


Wir haben es auf jeden Fall sehr genossen uns euch vorzustellen, unsere Vision zu zeigen, euch aber auch von unseren Fehlern zu berichten. Transparenz ist das wichtigste und diese leben wir. Wir werden das wiederholen! 


Die Antworten auf die wichtigsten Fragen des Adventsschnacks haben wir euch hier auf der neuen und internen Webseite aufbereitet. Sollte etwas unbeantwortet geblieben sein, meldet euch einfach.


In diesem Blog möchten wir euch gerne auf dem laufenden halten und News die überdauern festhalten. 


Audible:

Unser tägliches Ärgernis mit Audible ist bekannt und niemand von uns hat wirklich Spass mit dem grössten Shop auf dem Hörbuchmarkt. Aber wir als Verlag gehen wöchentlich mit unserem Distributor Bookwire ins Gespräch und sucht Wege und Lösungen. Mehr können wir euch nicht versprechen. Weder Verbesserungen bei Veröffentlichungen, mehr Transparenz seitens Audible… all das liegt nicht in unseren Händen und irgendwelche Versprechungen wären Wahrsagerei. 


Eigner Shop:

Ab und zu hat man Glück und ich konnte den Adventsschnack nutzen und den Teilnehmenden die ofenfrische Version unseres eigenen Hörbuchshops präsentieren. Per März (evtl früher) werden all unsere Hörbücher in unserem eigenen Shop zu kaufen UND zu streamen sein. Darüber hinaus wird es eine eigene Audio4You Hörbuch-App geben. Das Hörerlebnis wird dem von Audible und Bookbeat somit in nichts nachstehen.


Der Vorteil gegenüber allen anderen Shops ist, das wir hier viel interaktiver arbeiten können. Wenn ihr Aktionen auf eure Hörbücher fahren wollt, können wir euch mit Rabatten, Gutscheincodes unterstützen. Wir können BloggerInnen und RezensionistInnen gratis Zugang geben und uns somit eine Community aufbauen welche unsere Bücher bewerben.

Am Ende des Tages gibt es aber noch einen grossen Vorteil… die Marge auf unserem eigenen Shop ist höher als bei den anderen. Das darf ja auch erwähnt werden :)


Neue Kooperation:

Ganz frisch ist eine Kooperation mit einem grossen, privat geführten, Verlag. Hier kommen viele, gute und qualitativ hochstehende Produktionen auf uns zu. Noch darf ich den Namen nicht verraten, aber sobald die Tinte trocken ist, kommen wir mit den ersten Produktionen auf euch zu. Hier ist so gut wie jedes Genre vertreten, so können wir sicherstellen das jede Stimme ihr gewünschtes Genre sprechen kann.

Für unsere StammautorInnen ist dies aber keinesfalls eine schlechte Nachricht. Unser Stimmenpool wächst stetig und wir freuen uns euch in Zukunft weiterhin bei der Produktion eurer Geschichte unterstützen dürfen.


So.. das wars mal soweit von uns :)


Wir wünschen euch eine wundervolle Weihnachtszeit.

Herzliche Grüsse aus der Schweiz


Nadine & Sven


76 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page